• Husqvarna Gran Tourer 6 and Cross Tourer 7 FS

    Vollgepackt mit Spaß und Abenteuer auf zwei Rädern

    Das Beste des Sommers

  • Die Natur erkunden

    Der Sommer ist endlich da, die Natur wartet nur darauf, mit dem E-Bike erkundet zu werden. Gibt es überhaupt etwas Schöneres? Wir glauben nicht! Trekking, Touring und gemütliche E-Bike Ausfahrten bieten die Möglichkeit die Gegend entspannt zu genießen und mit Familie und Freunden einfach eine tolle Zeit zu verbringen.

    Dank unserer breiten Palette an Trekking E-Bikes ist der Ausflug in die Natur nur einen Pedaltritt entfernt. Um das Beste aus deinem Fahrrad-Sommer rauszuholen, haben wir für dich einen kleinen Guide mit hilfreichen Tipps zusammengestellt ...

    Husqvarna e-bicycles riding on field path

    Der Motor ist der Schlüssel

    Sei darauf gefasst, dich bei Touren in deine Motorunterstützung zu verlieben. Bestimmt fragst du dich bald, wie du jemals ohne ausgekommen bist - egal ob du Seepromenaden entlang fährst oder dich einen Berg hinauf arbeitest. Alle unsere Elektrofahrräder werden von Shimano-Motoren mit neuster Technologie angetrieben. Je nach Modell werden maximale Drehmomente von 60 bis 85 Nm erreicht. Verschiedene Power-Modi passen sich individuell deinem Fahrstil an: Eingebaute Sensoren analysieren konstant die Fahrbedingungen und die Leistung des Fahrers, um jederzeit das optimale Maß an Unterstützung zu bieten. Du musst natürlich weiterhin in die Pedale treten – aber probiere es aus, du wirst es lieben.

    Shimano EP8 motor of Husqvarna Cross Tourer 7 FS

    Shimano EP8 Motor

    Weiterlesen
    Husqvarna Gran Tourer 6 e-bike

    Trekking E-Bikes

    Entdecken
    Couple taking a coffee break next to the lake

    Vorausschauend planen

    Das Wochenende steht bevor, der Wetterbericht verspricht Sonnenschein und dein Bike steht bereit. Dennoch solltest du immer vorausschauend planen. Natürlich hat es seinen Reiz, einfach und ohne Ziel loszufahren. Routen vorab zu suchen und zu planen, macht aber auch Spaß. Vor allem garantiert es dir Fahrspaß ohne böse Überraschungen. Tausche dich doch beim nächsten Mal mit Freunden über deine Routenplanung oder deren letzte Ausfahrt aus oder durchforstet gemeinsam Tourismus-Webseiten nach den besten Routen in einer bestimmten Region. So weißt du bereits im Voraus, wie lange deine Route ist, was dich erwartet, wann die Beschaffenheit der Wege und Straßen wechselt und du kennst alle Anstiege. Außerdem findest du so heraus, welche Einkehrmöglichkeiten es gibt, wer den besten Kaffee und Kuchen hat oder wo du den besten Ausblick genießen kannst.

    Husqvarna e-bikes standing in front of a scenic sunset at a lake

    Zu einer guten Ausrüstung zählt in jedem Fall die Federung. Man weiß nie, welcher Straßenbelag einen auf der Tour wirklich erwartet. Deshalb sei vorbereitet: Optimal gefedert trotzt dein Bike allen Unebenheiten. Alle Husqvarna Touren E-Bikes haben vorne eine Federgabel verbaut, während manche zusätzlich auch hinten mit einem Dämpfer ausgestattet sind. So kann dein E-Bike besser auf Änderungen des Untergrunds reagieren sowie immer ein optimales Gripniveau und maximalen Komfort garantieren.

    Allen Unebenheiten trotzen

    Entdecke unsere Trekking Fullys
    women riding husqvarna e-bike in the forest

    Eigene Grenzen kennen

    Radfahren macht einen Mordsspaß. Spüre den Fahrtwind, den Rückenwind, der dich antreibt. Das macht Spaß, oder? Denke aber immer daran: Je weiter du dich von deinem Startpunkt entfernst, desto weiter ist auch dein Rückweg. Unsere E-Bikes besitzen Akkus mit großer Kapazität (falls voll aufgeladen!) und LCD-Displays, die dir zeigen, wie weit du noch kommst. Noch wichtiger ist aber, dass du deine eigenen Grenzen kennst. Glücklicherweise kommt das alles mit der Erfahrung. Beginne mit kurzen Fahrten und arbeite dich langsam weiter hoch. Am Besten wählst du zunächst Rundkurse, anstatt von Punkt A nach Punkt B zu fahren. So bist du nie weit von Zuhause entfernt. Halte Ausschau nach Einkehrmöglichkeiten mit Lademöglichkeit. Dort kannst du deinen Akku laden und gleichzeitig zu Mittag essen oder in Ruhe einen Kaffee genießen.

    Wie für dich gemacht

    Sobald du anfängst längere Touren zu fahren, ist es wichtig, dass dein Bike genau zu dir passt. Unser Design-Team hat darauf geachtet, dass wir unsere E-Bikes maximal an unsere Kunden anpassen können. Mit dem Online-Größenrechner kannst du die perfekte Rahmengröße für dich ermitteln. Bestimmte Modelle sind in drei verschiedenen Rahmentypen zu haben: Gent, Lady, Wave. Dank einstellbarer Sattelstütze, Sattelposition sowie Lenkerhöhe findest du die optimale Einstellung für dich.

    Husqvarna e-bike perfectly equipped for bike tour

    Couple having joy while riding their Husqvarna e-bikes

    Das Erlebnis zählt

    Viele Menschen meinen, sie wären nicht fit genug für lange Touren. Mit unseren Bikes spielt das keine Rolle mehr. Fünf Kilometer oder 50 – egal! Eine Fahrt von dreißig Minuten, um ein Picknick mit schöner Aussicht zu genießen? Gute Idee! Eine mehrtägige Tour? Kein Problem!

    Hauptsache du bist ehrlich zu dir selbst und setzt dir realistische Ziele. Lass dich nicht unter Druck setzen und fahre nicht weiter als du es dir ehrlich zutraust. Das Erlebnis zählt, nicht die Länge der Tour!

    Intelligent packen

    In deinen Packtaschen hast du Platz für einen kleinen Snack und etwas zu Trinken oder zusätzliche Bekleidung. Aber ist das wirklich alles, was du brauchst? Lass noch etwas Platz für Ersatzteile wie einen Ersatzschlauch (der richtigen Größe natürlich!), eine Handpumpe, Reifenheber und ein Multifunktionswerkzeug. Es kann sein, dass du es nie brauchen wirst. Wenn doch, werden alle vorherigen Strapazen vergessen.

    Man packing his saddle bag on the Husqvarna Cross Tourer 7 FS

    Husqvarna touring e-bike standing in front of a lake

    Lasse uns an deinen Fahrten teilhaben! Markiere uns auf Instagram und zeige uns, wohin dich dein Husqvarna E-Bicycle führt.

    Husqvarna E-Bicycles